Buchen
Veranstaltungen

„Wir öffnen Räume.“

Ein Lüchtspiel mit Madeleine Gummer von Mohl und Dr. Christian Hennecke.

Die Gründerin von urbanen Coworking-Spaces in ganz Europa und der Inspirator an kirchlichen Orten weltweit öffnen mit uns Resonanzräume out of the box. Ein Tag zum Vordenken, Aufmachen und Weitergehen. Ein Lüchtspiel, das Platz macht.

17. Mai 2024
09:3016 Uhr

Lüchtspiel

09:30 — 10:00

Willkommen: Stephanie Brall & Dirk Brall

10:00 — 11:00

Leben & Wandeln: Madeleine Gummer von Mohl & Dr. Christian Hennecke

11:00 — 12:00

Übungen

12:00 — 12:30

Mittagslücht

12:30 — 13:30

Mittagessen: vegane Kulinarik

13:30 — 14:00

Alleinezeit: Auf der Suche

14:00 — 15:30

Werkstattgespräch

15:30 — 16:00

Ausklang bei Kaffee & Kuchen

Kann es nicht sein, dass etwas neu ins Leben kommt?

Dr. Christian Hennecke

Neugierde und neue Dinge sind bei uns ein Teamprozess.

Madeleine Gummer von Mohl

Es geht um einen echten Wandel, eine Wandlung, eine Transformation. Wir stecken mittendrin in einem notwendenden Sterbeprozess und einem notwendigen Neubeginn.

Dr. Christian Hennecke

Änderungen im Ablauf vorbehalten.

17. Mai 2024
09:3016 Uhr

Preis: 69 €

Buchen

Madeleine Gummer von Mohl

is one of the betahaus | founders, she lives and works in Berlin. She is a social influencer with a big heart for startups. betahaus is one of the true pioneers of the German startup scene, enabling people from many different walks of life to come together through coworking since 2008. Madeleine cofounded the company and build it into one of the most significant coworking brands in Europe with locations in Berlin, Hamburg, Sofia and Barcelona. She is a mother of 3 kids and married to Chase Gummer.

Im Video

Im Podcast

LinkedIn

Since 2021 she is an active angel investor in the One Coworking Platform which enables Teams to work from everywhere around the globe. She is also responsible for establishing "betapitch" in 2009, which has grown into a global network of competitions that shine a spotlight on startup talent from around the world, and has mentored hundreds of entrepreneurs along the way.
An entrepreneur and innovator at heart, she worked throughout her university studies at the Politikfabrik, a student-run communications agency, best known for Germany's Wahl-O-Mat, a digital tool that helps gauge respondents' political affiliation. She also worked in the office of former Vice-President of the German Federal parliament (Bundestag), Gerda Hasselfeldt. Madeleine studied history and German language and literature at the University of Potsdam.

Dr. Christian Hennecke

geboren 1961, ist Generalvikariatsrat und Leiter des Bereichs "Sendung" im Bistum Hildesheim. Acht Jahre lang war er für die Priesterausbildung seines Bistums verantwortlich. Nach dem Studium der katholischen Theologie in Münster und Rom war er einige Jahre Kaplan und Pfarrer in Gemeinden in Norddeutschland. Seit langem befindet er sich im Dialog mit weltweiten Gründungsbewegungen, bspw. in Südamerika und in Indien. Hennecke ist Autor zahlreicher Bücher, u.a. von "Raus in eine neue Freiheit".

Veröffentlichungen

ddlLücht
spieledd

Entlang relevanter Themen veranstaltet der LÜCHTENHOF Lüchtspiele. Mit rund 40 Gäst:innen teilen prominente Expert:innen ihren Lebenswandel zwischen Licht und Schatten, Schaffen und Scheitern, Traum und Realität. Verhandelt wird alles, was Relevanz, Brisanz und Herz hat. In Werkstätten kommen wir ins Handeln, bei Kaffee und Brause ins Netzwerken, aus Kopfkino wird Gegenwart und Fremde werden zu Weggefährt:innen. Die Lüchtspiele sind Tagesveranstaltungen mit vegetarischer und veganer Kulinarik und optionaler Übernachtungsmöglichkeit.