Buchen
Veranstaltungen

„Wir lieben Wetter.“

Ein Lüchtspiel mit Franca Neuburg und Dr. Christian Sauer.

Sie ist Künstlerin und Illustratorin, er ist Autor und Coach. Gemeinsam haben die Kölnerin und der Hamburger Liebeserklärungen an die Natur und das Wetter kreiiert. Veröffentlicht haben sie ihre preisgekrönten Bücher im Verlag Hermann Schmidt.

22. April 2023
09:3016 Uhr

Wir fragen Franca Neuburg und Dr. Christian Sauer nach dem Werden ihrer Bücher. Dem Hin und Her von Texten und Bildern. Den Prozessen von heiter bis wolkig und wie sie gemeinsam den Bogen kriegen mit dem Regen. Und dann auch noch auf der Liste der schönsten Bücher Deutschlands landen. Wir gehen mit Ihnen nach Draußen und dabei nach Innen.

Wir machen
aus Regentropfen
ein Buch.

Franca Neuburg & Dr. Christian Sauer

Lüchtspiel

09:30 — 10:00

Hereinspaziert

10:00 — 11:30

Wetter & Wandel: Franca Neuburg & Dr. Christian Sauer

11:30 — 12:15

Gehen & Werkeln: Übung

12:15 — 12:30

Stille & Sein: Mittagslücht

12:30 — 13:30

Speis & Trank: Mittagessen

13:30 — 14:00

Teilen & Verweilen: Netzwerken

14:00 — 15:30

Fragen & Wagen: Werkstattgespräch

15:30 — 16:00

Hinausspaziert

Änderungen im Ablauf vorbehalten.

22. April 2023
09:3016 Uhr

Preis: 69 €

(Eröffnungsangebot)

Buchen

Dr. Christian Sauer öffnet uns die Augen für das, was uns entgeht, wenn wir den üblichen Regen-Reflexen folgen. Für das, was wir gewinnen, wenn wir die andere Seite des Regens wahrnehmen: sein Schillern und Leuchten; die Spannung, die er in sich trägt; seine Gabe, uns zu berühren, zu erfrischen, aufzuregen und zu beruhigen.

Franca Neuburg geht mit ausgewählten Farbpigmenten raus in den Regen. Beobachtet, wie die Tropfen verlaufen, Spuren aufs Blatt zeichnen – Farben Verläufe bilden. Ein Moodboard nass in nass entsteht. Sie beobachtet Texturen, die unterschiedliche Regenintensitäten auf dem Papier hinterlassen und wie die Natur sich hinter Dunstschwaden und Wolkenfetzen ins Schemenhafte zurückzieht.

Gemeinsam widmen Christian Sauer und Franca Neuburg dem, was wir von nun an nicht mehr unbedacht »schlechtes« Wetter nennen werden, eine vielschichtige Liebeserklärung und entdecken: Regen ist der natürliche Gegenimpuls zum Diktat der Optimierung und Selbstoptimierung. Regen ist ein Schlüssel zu Kreativität und Wachstum, wenn wir uns ihm hingeben. Franca Neuburg und Christian Sauer gehen raus, wenn andere nach Hause eilen. Und wir gehen mit.

Franca Neuburg

Jahrgang 1975, ist Illustratorin und Künstlerin. Sie studierte Grafikdesign mit Schwerpunkt Buchkunst und Illustration an der FH Münster. Ihre aktuelle Arbeit befindet sich an der Schnittstelle von Design und Kunst, ist zwei- und mehrdimensional. Sie verwendet dafür eine Vielzahl von Materialien und Methoden, verfolgt aber immer einen spielerischen Ansatz. Dies gilt für ihre freien Objekte und Grafiken wie für ihre Auftragsarbeiten. Ihre Arbeiten wurden mehrfach ausgestellt und in Magazinen und Blogs veröffentlicht. Sie lebt mit ihrer Familie in der Kölner Südstadt.


Homepage

Instagram

Dr. Christian Sauer

Jahrgang 1963, ist Journalist und Buchautor, er wirkt als Coach, Trainer und Change-Berater. Er arbeitet als Dozent zu den Schwerpunkten Laterale Führung (Führen ohne Weisungsbefugnis), Kreativität und Textqualität – sowohl an Akademien und Hochschulen wie in internen Weiterbildung von Unternehmen. Als Arbeitsort bietet er neben den üblichen Seminarräumen auch das Lernen in der Landschaft an. Mit seiner Frau wohnt Christian Sauer in Hamburg.

Homepage

ddlLücht
spieledd

Entlang relevanter Themen veranstaltet der LÜCHTENHOF Lüchtspiele. Mit rund 40 Gäst:innen teilen prominente Expert:innen ihren Lebenswandel zwischen Licht und Schatten, Schaffen und Scheitern, Traum und Realität. Verhandelt wird alles, was Relevanz, Brisanz und Herz hat. In Werkstätten kommen wir ins Handeln, bei Kaffee und Brause ins Netzwerken, aus Kopfkino wird Gegenwart und Fremde werden zu Weggefährt:innen. Die Lüchtspiele sind Tagesveranstaltungen mit vegetarischer und veganer Kulinarik und optionaler Übernachtungsmöglichkeit.